Marei Döhler
© illwerke vkw

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN - #schaffenwir

Viel mehr als nur Strom - Marei Döhler, illwerke vkw AG

Die illwerke vkw ist stark in der Region verwurzelt und verfolgt das Ziel der Energieautonomie.

Wir sind Vorarlbergs größter Energiedienstleister und setzen dabei seit über einem Jahrhundert zu hundert Prozent auf Wasserkraft und andere erneuerbare Energiequellen. Unser Nachhaltigkeitsverständnis ist umfassend definiert und zieht sich durch alle Unternehmensbereiche.

Wir sind in der Region stark verwurzelt. Und: Wir bauen für Generationen – unsere Kraftwerke und Netze haben für Jahrzehnte Bestand.

Im Bereich Ökonomie sichern wir unsere Unternehmen und stärken den Standort. Wesentliches Augenmerk legen wir auch auf den Bereich Ökologie. Im Rahmen unserer sozialen Verantwortung unterstützen wir aktiv nachhaltige Initiativen in der Region. Das gilt auch für die Kultur. Wir sind in der Region stark verwurzelt. Und: Wir bauen für Generationen – unsere Kraftwerke und Netze haben für Jahrzehnte Bestand. Und auch intern berechnen wir jährlich den CO2-Fußabdruck, der mit konkreten Einsparzielen verknüpft ist.

Als Beauftragte für nachhaltiges Ressourcenmanagement spielen Klimaschutz und nachhaltiges Handeln schon jetzt die primäre Rolle in meinem beruflichen Alltag. Was sich in den letzten Jahren verändert hat: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen vermehrt mit Vorschlägen zu Ressourcenschonung auf mich zu. Vor einigen Jahren war der „Ideenweg“ noch primär andersherum.

illwerke vkw ist als größter Energiedienstleister der Region viel mehr als nur Strom. Mit 1.200 MitarbeiterInnen bauen wir moderne Pumpspeicherkraftwerke, entwickeln Infrastruktur für E-Autos, betreiben leistungsfähige Energienetze, bringen die Digitalisierung voran und managen eine attraktive und nachhaltige Tourismus-Destination.

www.illwerkevkw.at

Weitere Newsmeldungen

Thomas Wachter

WIFI Kursprogramm 22/23: Mit Weiterbildung fit für die digitalisierte Arbeitswelt

Das neue WIFI Kursbuch mit rund 1.800 Ausbildungen aus allen Wissensgebieten ist ab sofort in allen WIFI-Standorten erhältlich oder kann unter wifi.at/vlbg bestellt werden.

25.5.2022
Mehr lesen
FFP2 Maskenpflicht

Weitgehendes Aussetzen der Maskenpflicht mit 1. Juni angekündigt

Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske nur mehr in vulnerablen Settings

25.5.2022
Mehr lesen
Meisterfeier 2022

165 Meisterbriefe im Vorarlberger Gewerbe und Handwerk verliehen

Mit einem großen Festakt in der Kulturbühne AMBACH in Götzis wurden Donnerstagabend (19. Mai) die neuen Jungmeisterinnen und Jungmeister aus dem Vorarlberger Gewerbe und Handwerk geehrt. „Ihr großes Engagement ist beachtlich und wird in ihrer beruflichen Zukunft Früchte tragen – denn hinter jedem einzelnen Meistertitel stecken großartige Erfolgsgeschichten“, hielt Spartenobmann Bernhard Feigl beim Überreichen der Meisterbriefe fest.

23.5.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht