© Eva Sutter

JWV und Vogl Rechtsanwälte schließen neue Partnerschaft ab

Die Junge Wirtschaft Vorarlberg (JWV) und die Vogl Rechtsanwalts GmbH sind nun erstmalig Partner – die Mitglieder der JWV profitieren damit von einem starken Ansprechpartner für verschiedene Rechtsfragen und -leistungen.

„Auf und in der Selbständigkeit gibt es immer wieder rechtliche Themen – wir freuen uns, mit Vogl Rechtsanwälte nun einen starken Partner an der Seite zu haben, wodurch unsere Mitglieder nun direkten Zugang zu einem Experten in diesen Themen haben“, betont Verena Eugster, Vorsitzende der Jungen Wirtschaft Vorarlberg. 

Die Anwaltskanzlei wurde 1990 von Dr. Hans-Jörg Vogl gegründet und ist auf verschiedensten Spezialgebieten tätig – darunter vom Gesellschafts- und Steuerrecht, über das Wettbewerbsrecht bis hin zum Internetrecht. Die JWV-Mitglieder erhalten dadurch Zugang zu Ansprechpartnern für ihre individuellen Fragen, Bedürfnisse und Themenfelder. Dr. Hans-Jörg Vogl ist die Unterstützung und Wissensweitergabe an Jungunternehmer/-innen ein besonderes Anliegen: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Jungen Wirtschaft Vorarlberg. Rechtliche Fragen tauchen bei Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern immer wieder auf – hier stehen wir gerne zur Seite. Besonders freue ich mich darauf, rechtliche Tipps zu geben, was in der Selbständigkeit zu beachten ist“. 

„Neben rechtlichen Auskünften können sich unsere Mitglieder auch bei einer Neugründung für Gesellschafts- und Liegenschaftsverträge an die Anwaltskanzlei wenden“, ergänzt René Jauk, Vorstandsmitglied der JWV. 

„Unser Juristenteam ist sehr jung, kann aber auf die Erfahrung unserer weiteren langjährig tätigen Anwälte zurückgreifen und kann sich somit sehr gut in die Herausforderungen der Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer bei der Unternehmensgründung und –führung hineinversetzen. Ganz nach dem Motto ‚geht nicht gibt’s nicht!‘ finden wir immer zielorientierte, flexible Lösungen“, ergänzen Mag. Martin Trefalt und Mag. Michael Egger, Juristen bei Vogl Rechtsanwälte.

Weitere Newsmeldungen

Thomas Wachter

WIFI Kursprogramm 22/23: Mit Weiterbildung fit für die digitalisierte Arbeitswelt

Das neue WIFI Kursbuch mit rund 1.800 Ausbildungen aus allen Wissensgebieten ist ab sofort in allen WIFI-Standorten erhältlich oder kann unter wifi.at/vlbg bestellt werden.

25.5.2022
Mehr lesen
FFP2 Maskenpflicht

Weitgehendes Aussetzen der Maskenpflicht mit 1. Juni angekündigt

Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske nur mehr in vulnerablen Settings

25.5.2022
Mehr lesen
Meisterfeier 2022

165 Meisterbriefe im Vorarlberger Gewerbe und Handwerk verliehen

Mit einem großen Festakt in der Kulturbühne AMBACH in Götzis wurden Donnerstagabend (19. Mai) die neuen Jungmeisterinnen und Jungmeister aus dem Vorarlberger Gewerbe und Handwerk geehrt. „Ihr großes Engagement ist beachtlich und wird in ihrer beruflichen Zukunft Früchte tragen – denn hinter jedem einzelnen Meistertitel stecken großartige Erfolgsgeschichten“, hielt Spartenobmann Bernhard Feigl beim Überreichen der Meisterbriefe fest.

23.5.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht