Denkwerkstatt Nachhaltigkeit
© Daniel Mauche

Dis.Kurs Zukunft - Denkwerkstatt #Nachhaltigkeit

Kickoff-Veranstaltung am 11. Oktober 2021

Die permanente Auseinandersetzung und Reflektion unseres wirtschaftlichen Agierens sind essenziell, um eine nachhaltige Ausrichtung des Wirtschaftsstandorts zu gewährleisten. Dafür braucht es Raum und Zeit abseits des durchgetakteten Tagesgeschäfts. Über die „Denkwerkstatt Nachhaltigkeit“, die am 11.10. ihren Auftakt fand, soll dieser Raum geboten und zentral koordiniert, sowie eine offene Impuls-Plattform zur Vernetzung verschiedenster Akteur*innen institutionalisiert werden. Als definierter Schwerpunkt im Rahmen des WKV-Strategieprozesses Dis.Kurs Zukunft soll dem Thema somit ein angemessener und ergebnisoffener Rahmen gegeben werden.

Weitere Newsmeldungen

Thomas Wachter

WIFI Kursprogramm 22/23: Mit Weiterbildung fit für die digitalisierte Arbeitswelt

Das neue WIFI Kursbuch mit rund 1.800 Ausbildungen aus allen Wissensgebieten ist ab sofort in allen WIFI-Standorten erhältlich oder kann unter wifi.at/vlbg bestellt werden.

25.5.2022
Mehr lesen
FFP2 Maskenpflicht

Weitgehendes Aussetzen der Maskenpflicht mit 1. Juni angekündigt

Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske nur mehr in vulnerablen Settings

25.5.2022
Mehr lesen
Meisterfeier 2022

165 Meisterbriefe im Vorarlberger Gewerbe und Handwerk verliehen

Mit einem großen Festakt in der Kulturbühne AMBACH in Götzis wurden Donnerstagabend (19. Mai) die neuen Jungmeisterinnen und Jungmeister aus dem Vorarlberger Gewerbe und Handwerk geehrt. „Ihr großes Engagement ist beachtlich und wird in ihrer beruflichen Zukunft Früchte tragen – denn hinter jedem einzelnen Meistertitel stecken großartige Erfolgsgeschichten“, hielt Spartenobmann Bernhard Feigl beim Überreichen der Meisterbriefe fest.

23.5.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht