Globales Netzwerk
© iStock.com/NicoElNino.

Das bringen Handelsabkommen

In der jetzigen Situation ist es essenziell, über alle Kanäle Wachstumsimpulse zu erzeugen. Märkte müssen offengehalten und die Umsetzung von Regeln garantiert werden. Dazu tragen die EU-Handelsabkommen bei, indem sie helfen, den negativen Auswirkungen der Coronakrise entgegenzuwirken, Resilienz aufzubauen und Lieferketten zu diversifizieren und zu sichern. Eine Forcierung von Handelsabkommen ist ein wichtiger Impuls für die wirtschaftliche Erholung Österreichs.

Wie Österreich vom Außenhandel profitiert, warum Österreich Handelsabkommen braucht, welche Arten von Handelsabkommen es gibt und mit welchen Ländern die EU bereits Handelsabkommen geschlossen hat bzw. noch schließen wird, das erfahren Sie im Factsheet „Das bringen Handelsabkommen“.

Damit österreichische Unternehmen auch weiterhin Vorteile aus den EU-Handelsabkommen ziehen können, müssen neue Märkte erschlossen und die dortigen Rahmenbedingungen durch EU-Handelsabkommen verbessert werden. 
 
Mehr dazu finden Sie unter https://wko.at/handelsabkommen-wto

Weitere Newsmeldungen

Dachdecker: Vorarlberger sind Weltmeister!

Dachdecker: Vorarlberger sind Weltmeister!

Vom 9. – 12. November 2022 fanden in St. Gallen die 28. Weltmeisterschaften der Jungen Dachdecker statt. Veranstalter war wie immer die Internationale Föderation des Dachdeckerhandwerks (IFD). 23 Teams aus acht Nationen – Österreich, Deutschland, Schweiz, Ungarn, Polen, Großbritannien, Lettland und Litauen – maßen ihr Können in den vier Kategorien „Steildach“, „Abdichtung“, „Metall“ und „Fassade“. Österreich trat mit zwei Teams im Steildach- und Flachdach-Bewerb an.

1.12.2022
Mehr lesen
Lehrabschlussfeier der Speditionsbranche im Varieté am Bodensee

Lehrabschlussfeier der Speditionsbranche im Varieté am Bodensee

Am vergangenen Dienstag (29. November 2022) wurden die neuen Speditionskauffrauen und -männer sowie Speditionslogistiker:innen für Ihre Leistungen bei der diesjährigen Lehrabschlussprüfung (LAP) im Rahmen des Varieté am Bodensee ausgezeichnet. 

1.12.2022
Mehr lesen

CHANCENLAND VORARLBERG „SCALE-UP“

Dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

28.11.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht